Was bewegt? Wir schützen, was wir lieben

Was bewegt? Wir schützen, was wir lieben

Layout Grafik

Wir schützen, was wir lieben! Zwischen Zuwendung und Abschottung - Vom Umgang mit der älteren Generation in Zeiten der Pandemie

Die Welt mit COVID-19 ist eine andere. Die Pandemie hat die Lebensweisen der Menschen innerhalb kürzester Zeit verändert und durch Kontaktbeschränkungen, Abstandsregeln und Hygienebestimmungen eingeschränkt. Im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie regt sich auch die Frage: Ist es das Wert? Was braucht unsere ältere Generation außer dem Schutz vor Ansteckung? Gibt es gar ein Recht auf Ansteckung?

Studienleiterin Pfarrerin Christina Schnepel, Evangelische Akademie Hofgeismar, und Dr. Rüdiger Jungbluth, Evangelisches Forum Kassel,  im Gespräch mit Dr. Sabine Leutiger-Vogel, Ärztin am Evangelischen Krankenhaus Hofgeismar – Zentrum für Geriatrie und Neurologie, und Birgit Inerle, Sprecherin der Konferenz für Klinik und Altenheimseelsorge der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck. Das Abendgespräch ist eine Kooperationsveranstaltung der Evangelischen Akademie Hofgeismar und dem Evangelischen Forum Kassel.

Hier klicken und die Aufzeichnung des Abendgesprächs vom 18. August 2020 anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=FEbkDWg6OGE

Was bewegt? Wir schützen, was wir lieben

Wir schützen, was wir lieben! Zwischen Zuwendung und Abschottung - Vom Umgang mit der älteren Generation in Zeiten der Pandemie

Die Welt mit COVID-19 ist eine andere. Die Pandemie hat die Lebensweisen der Menschen innerhalb kürzester Zeit verändert und durch Kontaktbeschränkungen, Abstandsregeln und Hygienebestimmungen eingeschränkt. Im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie regt sich auch die Frage: Ist es das Wert? Was braucht unsere ältere Generation außer dem Schutz vor Ansteckung? Gibt es gar ein Recht auf Ansteckung?

Studienleiterin Pfarrerin Christina Schnepel, Evangelische Akademie Hofgeismar, und Dr. Rüdiger Jungbluth, Evangelisches Forum Kassel,  im Gespräch mit Dr. Sabine Leutiger-Vogel, Ärztin am Evangelischen Krankenhaus Hofgeismar – Zentrum für Geriatrie und Neurologie, und Birgit Inerle, Sprecherin der Konferenz für Klinik und Altenheimseelsorge der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck. Das Abendgespräch ist eine Kooperationsveranstaltung der Evangelischen Akademie Hofgeismar und dem Evangelischen Forum Kassel.

Hier klicken und die Aufzeichnung des Abendgesprächs vom 18. August 2020 anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=FEbkDWg6OGE

2020-09-28 862