Veranstaltungsdetails

MIT SCHOKOLADE EINMAL UM DIE WELT 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung am Beispiel von Schokolade

In der Advents- und Weihnachtszeit spielt Schokolade eine große Rolle. Über dieses Produkt sind wir mit der Welt verbunden. Mit dem süßen Genuss sind Fragen des globalen Handels, der Ökologie und der sozialen Bedingungen in Herkunfts- und Produktionsländern verknüpft. Diese globalen Zusammenhänge von Schokolade nehmen wir zum Anlass, die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der United Nations zu verstehen und in einen Zusammenhang mit uns zu bringen. Dabei wollen wir dem Genuss von Schokolade in ihren vielfältigen Formen natürlich genug Raum geben.

Die Tagungspauschale beinhaltet neben dem klassischen Bildungsangebot eine Schokoladenverkostung, einen Pralinenworkshop, die dazu benötigten Rohstoffe und die Ausstellung „Solidarität – Demokratie – Gerechtigkeit“ des Zentrums Oekumene und von Brot für die Welt.

Termin

07.12.2018 bis 08.12.2018 (14:30 Uhr bis 19:00 Uhr)

Veranstaltungsort

Evang. Tagungsstätte Hofgeismar
Hofgeismar

www.tagungsstaette-hofgeismar.de

Buchungsoptionen / Preis

  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung/Einzelzimmer), € 120.50
  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung/Zweibettzimmer), € 114.50
  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung - ohne Übernachtung/Frühstück), € 85.50
  • Tagungsbeitrag (ohne Verpflegung/ohne Übernachtung), € 45.00