Veranstaltungsdetails

WAS BEWEGT? Evangelische Akademie Online zum Valentinstag: Wie Kreative die Liebe meistern

Nicht nur für Künstler ist Beziehung eine Kunst, auch andere Paare ringen oftmals darum. Doch in ihrer Leidenschaft für die Kunst und füreinander stecken vielfältige Anregungen, wie Kreativität das Miteinander und umgekehrt die Liebe die Schaffenskraft beflügeln. Barbara von Bechtolsheim erzählt von Künstlerpaaren aus den Bereichen Musik, Kunst und Literatur, unter anderen von Marilyn Monroe und Arthur Miller, Yoko Ono und John Lennon, Ingeborg Bachmann und Paul Celan, John Baez und Bob Dylan.

Wie funktioniert Alltag miteinander, wenn das Zuhause auch der Arbeitsplatz ist - der Schreibtisch in der Küche, das Atelier das Wohnzimmer? Wie gehen sie mit Rivalität und Stress um? Welchen Einfluss haben Erfolg oder Rückschläge und Geldnot auf das Zusammenleben? Das Thema bewegt - gerade in diesen Zeiten.
 
(Anmeldungen sind bis Dienstagabend, den 9. Februar 2021 möglich. Sie erhalten den Zugangscode zu diesem „Was bewegt?“ am Vormittag des Veranstaltungstages per Mail zugeschickt. Am 10.Februar 2021 können Sie sich ab 17.45 Uhr zuschalten, zuhören oder sich mit Fragen am Gespräch beteiligen. Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr).

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung wird aufgezeichnet.

Termin

10.02.2021 bis 10.02.2021 (18:00 Uhr bis 19:15 Uhr)

Veranstaltungsort

ONLINE Tagung


Buchungsoptionen / Preis

  • Die Tagung ist kostenfrei (obligatorische Buchungsoption), € 0.01