Veranstaltungsdetails

AUFGEWECKT! - DAS ZWEITE FRÜHSTÜCK MIT?

Thema: NSU 2.0 – rechter Terror und Bedrohung in Hessen

 

Mit Roman Jeltsch, Bildungsstätte Anne-Frank, Frankfurt

 

Mit dem Kürzel "NSU 2.0", das auf den rechtsterroristischen "Nationalsozialistischen Untergrund" (NSU) anspielt, sind seit 2018 mehr als 100 Drohmails, Faxe und Kurznachrichten an Menschen geschickt worden, die sich gegen Rechtsextremismus und Rassismus engagieren. Darunter sind auch viele Menschen und Einrichtungen aus Hessen, wie zuletzt die Walter-Lübcke-Schule in Wolfhagen.  Informationen rund um den NSU.2.0, Überlegungen zu entsprechenden Bildungsangeboten und wo und wie politische Bildungsarbeit in diesem Zusammenhang gefragt ist stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung.

(Anmeldungen sind bis Mittwochabend, den 19. Mai 2021 möglich. Sie erhalten den Zugangscode zu dieser Online Tagung am Vortag der Veranstaltung per Mail zugeschickt.
Am 21. Mai 2021 können Sie sich ab 9.45 Uhr zuschalten, zuhören oder sich mit Fragen am Gespräch beteiligen. Die Veranstaltung beginnt um 10.00 Uhr).

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung wird aufgezeichnet.

Termin

21.05.2021 bis 21.05.2021 (10:00 Uhr bis 11:00 Uhr)

Veranstaltungsort

ONLINE Tagung


Buchungsoptionen / Preis

  • Die Tagung ist kostenfrei (obligatorische Buchungsgebühr), € 0.01